Yoga

Yoga ist ein Übungsweg,der vor mehr als zweitausend Jahren in Indien entwickelt worden ist.
Der Grundgedanke ist durch u.a. Körperübungen (Asanas), Atemübungen (Pranayamas) und Konzentrationsübungen den Körper und den Geist miteinander zu vereinen.
Idealerweise verbinden sich die Aspekte so, dass die Bewegungen den Körper beweglicher und kräftiger machen und gleichzeitig den Geist beruhigen.
Yoga fördert die Selbstwahrnehmung und somit auch die Selbstverantwortung.

Ansprechpartnerin: Maren Godewerth,
Physiotherapeutin und Übungsleiterin Yoga